top of page

Weltklasse-Besetzung bei Airport Trophy

Vom 28. bis 30. Juni 2024 bereiten sich an der 13. Airport Trophy die besten

Nachwuchsteams Europas auf die kurz danach stattfindende Europameisterschaft in

Slowenien vor.


Neben Gastgeber Schweiz und Titelverteidiger Deutschland können sich die Zuschauer dieses Jahr auf die Topnationen aus Frankreich und den amtierenden U19-Weltmeister Spanien freuen.


Traditionell wird die Airport Trophy als letzter Härtetest vor dem jährlich alternierenden

Grossereignis im Sommer - die Nachwuchs EM bzw. WM – genutzt. Für alle 4 teilnehmenden Teams geht es Anfang Juli nach Slowenien, wo 24 Nationen um die Europäische Krone in der Alterskategorie M20 kämpfen werden. Besonders brisant ist, dass Spanien, Frankreich und die Schweiz in dieselbe Vorrundengruppe gelost worden sind. Es bleibt abzuwarten, wie tief sich die Trainer in den direkten Duellen in die Karten schauen lassen oder in Kloten mit der ein oder anderen Überraschung auffahren werden.


Turnierchef Christoph Lüthi freut sich auf das Weltklasse-Teilnehmerfeld: „Es macht mich stolz, dass wir mit Deutschland, Spanien und Frankreich erneut 3 der absoluten Topnationen für unser Turnier gewinnen konnten. Mit der Schweiz, die sich durch sehr gute Leistungen ebenfalls verdient für die kommende EM qualifiziert hat, können wir den Fans ein Teilnehmerfeld mit 4 exzellenten Teams und den Handballstars von morgen präsentieren.“ An den bisherigen 12 Austragungen der Airport Trophy waren schon viele spätere Handballgrössen zu Gast. Dies zeigte sich eindrücklich an der Handball-EM im Januar in Deutschland. Nedim Remili, MVP des Turniers, sammelte seine ersten internationalen Erfahrungen in der Flughafenstadt.


Neben Top Nachwuchshandball wartet die Airport Trophy wie gewohnt mit einem kurzweiligen Rahmenprogramm auf. Für Lüthi ist speziell der Mobiliar-Kids-Day immer ein Highlight: „Primarschulkinder können am Turniersamstag zusammen mit Handballstars ein Training absolvieren. Egal, ob mit oder ohne Handball-Vorkenntnissen. Und dieses Jahr dürfen sich die Kinder auf besonders prominente Stars freuen. Andy Schmid und Kerstin Kündig werden in Kloten sein!» so der Turnierchef.


Für Updates rund um den Mobiliar-Kids-Day und zum Turnier lohnt es sich neben der Homepage auch dem eigenen Instagram Kanal zu folgen. Tickets gibt es ausschliesslich an der Tageskasse zu erwerben. Handballteams haben ausserdem die Möglichkeit, von den attraktiven Teamtickets zu profitieren. Anmeldungen für den Kids-Day und die Teamtickets können über die Homepage getätigt werden.

268 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page